0176/20532923       Kontakt

Aktuell -
nicht nur an der Platte!

05.12.2015 - Wichtige Siege der TTC-Herren!

Endlich wieder ein Sieg der Herren I gegen den TTC Iffezheim!
Herren II gewinnt im Spitzenspiel beim SV Rust II!

Herren I:
"Opferdoppel" legt erneut den Grundstein zum Erfolg!

Unser Doppel Nr. 2 Andreas Bührer / Mario Geppert haben in dieser Saison bereits das 3. Mal zusammen gegen das gegnerische Spitzendoppel gespielt und zum 3. Mal gewonnen. Da noch ein ungefährdeter Erfolg von Tobias Hummel / Mario Hättig sowie die vermeidbare Niederlage von Andreas Hummel / Martin Mayer folgte lag der TTC nach den Eingangsdoppel mit 2:1 in Front.

Tobias Hummel, Mario Hättig und Andreas Bührer, der nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen Rainer Pallek im 4. Satz ein 11:0 verteilte, ließen nichts anbrennen brauten die Führung auf 5:1 aus. Andreas Hummel bot seinem Kontrahenten Aaron Kreidenweis Paroli, verlor aber knapp in 5 Sätzen.

Im hinteren Paarkreuz mussten sich Martin Mayer und Mario Geppert ihren Gegnern ebenfalls geschlagen geben. Somit verkürzten die Iffezheimer auf 5:4. Tobias Hummel gewann deutlich gegen die gegnerische Nummer 1 Patrick Porwit. Mario Hättig konnte das enge 4-Satz-Spiel gegen Holger Jäkel für sich entscheiden. Nachdem auch das mittlere Paarkreuz mit Andreas Bührer und Andreas Hummel jeweils einen 3-Satz-Sieg einfuhren stand der wichtige 9:4 Erfolg für den TTC gegen einen Mitkonkurrenten fest.

 

Herren II:
Nichts für schwache Nerven beim knappen Sieg der Herren II in Rust!

Mit 9:7 gewannen die TTC-Herren II gegen den SV Rust II.

 

Alle Bilder vom Herren I-Spieltag mit einem Klick!